Bürgerversammlung 2021

Urnenabstimmung über die Geschäfte der Bürgerversammlung 2021

Der Verwaltungsrat der Ortsgemeinde Weesen hat aufgrund der aktuellen pandemischen Lage beschlossen, die Bürgerversammlung vom 8. April 2021 abzusagen.

Gestützt auf Art. 52 Gemeindegesetz (SGS 151.2; GG) und die «Verordnung über die Beschlussfassung der Geschäfte der Bürgerversammlung während der Covid-19-Epidemie» des Regierungsrates vom 20. Januar 2021 hat der Rat festgelegt, die Geschäfte der Bürgerversammlung den Stimmberechtigten anlässlich der Urnenabstimmung vom 11. April 2021 zur Beschlussfassung vorzulegen:

Geschäfte

  1. Jahresrechnung 2020 mit Bericht der Geschäftsprüfungskommission und Genehmigung der beantragten Gewinnverwendung
  2. Budget 2021

Zustellung Unterlagen
Die Jahresrechnung (die Broschüre mit den relevanten Unterlagen zu den Abstimmungsvorlagen) kann aufgrund ihrer Grösse nicht zusammen mit dem Stimmausweis und den Stimmzetteln versandt werden. Die Jahresrechnung wird daher Mitte März jeder Stimmbürgerin und jedem Stimmbürger mit separater Post zugestellt.